FDP strikt gegen Aufgabe der Hundefreilauffläche im Jenischpark

Die FDP will der Erweiterung der Hundeausslauffläche im Westerpark und dem daraus folgenden Wegfall der Fläche am nordöstlichen Rand des Jenischparks keinesfalls zustimmen.

Dazu Katarina Blume, Fachsprecherin für Naturschutz und Grün:

„Die besagte Fläche besteht konfliktfrei seit vielen Jahren und wird stark frequentiert. Es steht für uns außer Frage diese Fläche aufzugeben. Die Erweiterung des Westerparks stellt keinen akzeptablen Ausgleich dar.
Im gestrigen Grünauschuss wurde von der Fraktion die Linke Beratungsbedarf angemeldet.