Pressemitteilung der FDP Fraktion Altona

 Gründung der FDP Fraktion in der BV Altona

Drei gewählte Abgeordnete der Bezirksversammlung Altona haben eine neue
Fraktion gegründet. Zwei sind über die Listen der FDP und eine über die
Listen der CDU gewählt worden. Lorenz Flemming übernimmt den Vorsitz und
Katarina Blume den stellvertretenden Vorsitz der Fraktion.

Dazu sagt Lorenz Flemming: ich freue mich natürlich, dass wir durch diesen
Schritt endlich alle Rechte der Bezirksabgeordneten erlangen. Das von der
CDU beschlossene aber von Rot/Grün beibehaltene restriktive
Bezirksverwaltungsgesetz formt eine Zweiklassengesellschaft im Altonaer
Parlament.  Wir werden uns weiter dafür einsetzen, dass diese Degradierung
gewählter Abgeordneter abgeschafft wird. Dazu wird auch gerade ein
entsprechender Antrag der FDP in der Bürgerschaft behandelt.

Dazu sagt Katarina Blume:
Ich freue mich darauf, mich zukünftig mit Lorenz Flemming und Alexandra
Gräfin Lambsdorff für liberale Werte in  Altona einzusetzen.
Natürlich bedeutet es eine Herausforderung für uns drei, in einer
vergleichsweise kleinen Fraktion effektiv politisch tätig zu sein. Dieser
Herausforderung stellen wir uns jetzt mit ganzer Kraft und der Unterstützung
von fachkundigen Mitgliedern, die uns in
der Ausschussarbeit sachkundig unterstützen werden.

Lorenz Flemming
Mitglied der BV Altona
Büro:
Papenkamp 10 A, 22607 Hamburg
040 85414741, 0171 5578126
FDP-in-der-BV-Altona@t-online.de

Lorenz Flemming, FDP Fraktion in der BV Altona, Papenkamp 10 A, 22607
Hamburg, 040 85414741 oder 0171 557 8126