Mitarbeiterwohnungen überall und gerne!

Aber nicht von der Gemeinschaft subventioniert. Die FDP Altona lehnt die Forderung der SPD, ein Förderprogramm für Mitarbeiterwohnungen aufzulegen ab. Dazu Katarina Blume Fraktionsvorsitzende: „Wir haben gar nichts gegen Mitarbeiterwohnungen….

mehr erfahren

FDP Fraktion bringt Antrag in Bezirksversammlung ein um Missstände in Wohngruppen für Menschen mit Behinderungen aufzudecken

Ein aktueller, eklatanter, Fall von besorgniserregend mangelhafter Betreuungsqualität in einer Luruper Wohngruppe veranlasst die FDP Fraktion dazu einen Antrag in die heutige BV einzubringen. Dazu Katarina Blume, Vorsitzende der FDP…

mehr erfahren

Auch Wohngruppen für Menschen mit Behinderungen müssen regelhaft geprüft werden!

Antrag der FDP-Fraktion Neben Pflegeheimen haben sich auch im Bezirk Altona alternative Wohn- und Betreuungsformen für Menschen mit besonderen Pflegebedürfnissen etabliert. Dazu zählen sogenannte ambulant betreute Wohngemeinschaften und Wohngruppen in…

mehr erfahren

Integration vor Ort – Infostand mit Christel Nicolaysen am 21.04.

Die integrationspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Christel Nicolaysen, richtet am 21.04. ab 10:00 einen Infostand am Martiniblock (Blankeneser Bahnhofsstraße 29) aus und wird dabei von der FDP…

mehr erfahren

Tätigkeit und Ausstattung des Bezirksamts Altona im Bereich Wohnraumschutz

Kleine Anfrage von Lorenz Flemming Insbesondere vor dem Hintergrund des vom Senat erklärten Wohnraummangels sind in den letzten Jahren eine Reihe von Regeln, Kontrollen aber auch personellen Aufstockungen im Bezirksamt…

mehr erfahren

Wohn-Pflege-Aufsicht – Wohngruppen in freier Trägerschaft

Kleine Anfrage von Katarina Blume, FDP Fraktion Neben Pflegeheimen haben sich im Bezirk Altona vielfältige Wohn- und Betreuungsformen für Menschen mit besonderen Pflegebedürfnissen etabliert. Unter anderem sogenannte Wohngemeinschaften und Wohngruppen…

mehr erfahren

FDP Blankenese und W.A. Wiegand – „Krisen & Konflikte: wohin treibt Europa?“

Klein Flottbek – Nur wenige Stühle waren im Hamburger Polo Club noch frei, als der FDP Kreisverband Blankenese kürzlich in einer öffentlichen Veranstaltung über aktuelle Probleme der Europäischen Union (EU)…

mehr erfahren

Wo bleiben die Bezirke Herr Bürgermeister?

Ein erstes großes Interview mit dem neuen Ersten Bürgermeister läßt die Frage offen: Immerhin wohnen 1,8 Mio. Menschen in den sieben Hamburger Bezirken oder auch den mehr als hundert Stadtteilen….

mehr erfahren

ältere Artikel laden