Diskussionsveranstaltung der FDP Fraktion Altona

Die FDP Fraktion Altona wünscht frohe Feiertage

Vom 23.12.2019. bis 05.01.2020 macht die FDP Fraktion Altona Ferien. Am 06.01.2020 sind wir wieder für Sie da.

FDP stimmt für zügige Fertigstellung des Schulcampus „Struenseestraße“!

Kein Denkzettel für die Schulbehörde auf Kosten der Kinder. Aus Gründen der Vernunft hat die FDP Fraktion in der Bezirksversammlung Altona dem Vorratsbeschluss zu den notwendigen Fällgenehmigungen für 106 Bäume…

mehr erfahren

Grünschwarz opfert Ottenser Verkehrsprojekt dem Wahlkampf

Drei Tage vor der Bürgerschaftswahl soll die Entscheidung über den umstrittenen Versuch einer autofreien Zone im Stadtteil Ottensen gefällt werden. Grüne und CDU in der Bezirksversammlung Altona haben dieses Vorgehen…

mehr erfahren

FDP-Fraktion Altona drängt auf zügige Umgestaltung des Blankeneser Marktplatzes

Nach Sicherstellung der Finanzierung für die Umgestaltung des Marktplatzes in Blankenese durch einen Beschluss der Hamburgischen Bürgerschaft erklärt die Fraktion der FDP in der Bezirksversammlung Altona: Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende der…

mehr erfahren

Anna von Treuenfels-Frowein auf gemeinsamer Kreismitgliederversammlung von Blankenese und Altona

Zahlreich haben sich FDP-Mitglieder aus den beiden Kreisen Blankenese und Altona zur gemeinsamen Mitgliederversammlung versammelt. Der Kreisvorsitzende des Kreises Blankenese Daniel Oetzel und die Kreisvorsitzende des Kreises Altona Katarina Blume…

mehr erfahren

Die Leidensfähigkeit der Menschen im Hamburger Westen nicht weiter austesten!

Hamburg will aus der Kohle aussteigen, will Vorreiter in der Wärmewende werden.Mit dem Rückkauf des Fernwärmenetzes von Vattenfall und dem Abschalten des Kohlekraftwerks Moorburg soll zukünftig ein Mix aus klimafreundlichen…

mehr erfahren

FDP warnt: Grünschwarz will Testprojekt „Ottensen macht Platz“ dem Wahlkampf opfern!

Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona wirft Grünen und CDU vor, den Autofrei-Versuch im Stadtteil Ottensen für landespolitische Wahlkampfzwecke missbrauchen zu wollen. Hintergrund: die grünschwarze Mehrheit will die Entscheidung über…

mehr erfahren

ältere Artikel laden