Unbürokratische Zuschüsse zur Liquiditätsüberbrückung für Hamburger Solo-Selbständige sowie Betriebe bis 250 Beschäftigte.

Die Freie und Hansestadt Hamburg bietet im Rahmen des „Hamburger Schutzschirms für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen“ mit finanzieller Unterstützung des Bundes einen Zuschuss für betroffene Solo-Selbständige, Freiberufler sowie kleine und…

mehr erfahren

Moderner Schulcampus Struenseestraße nicht ohne passgenaues Mobilitätskonzept!

Die FDP-Fraktion Altona begrüßt die Entwicklungen auf dem Schulcampus Struenseestraße! Hier werden in den kommenden Monaten drei neue Schulen gebaut. In den hochmodernen Gebäuden werden mehr als 2.000 Schülerinnen und…

mehr erfahren

Wahlversprechen einlösen! Das Beste für das KLICK Kindermuseum am Osdorfer Born.

Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende FDP-Altona und Vorsitzende des Ausschusses für Soziales, Integration, Gleichstellung, Senioren, Geflüchtete und Gesundheit:„Wir halten die sozialpädagogische Arbeit des KLICK Kindermuseums für wertvoll und von großer Bedeutung für…

mehr erfahren

Steenkamp-Verordnung

Kleine Anfrage von FDP-Fraktion, Fraktion GRÜNE, SPD-Fraktion, CDU-Fraktion, und Fraktion DIE LINKE Die Gartenstadt Steenkampsiedlung feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und die Milieuschutzverordnung zum Erhalt der Steenkamp-Siedlung besteht…

mehr erfahren

FDP begrüßt größeres MOIA-Angebot im Hamburger Westen

Wolf Achim Wiegand, stv. Fraktionsvorsitzender in der Bezirksversammlung Altona und Sprecher für Verkehrspolitik und Klima: „Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona begrüßt, dass der mit Elektrofahrzeugen betriebene Hamburg weite Fahrdienst…

mehr erfahren

FDP bedauert unnötige Hast beim umstrittenen Verkehrsprojekt in Ottensen

Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona bedauert den Beschluss der Mehrheitsparteien, hastig und unter Druck des Wahltermins zur Bürgerschaftswahl konkrete Maßnahmen für das umstrittene Autofrei-Projekt in Ottensen zu beschließen. „Wir…

mehr erfahren

„Nach Stopp der kleinen Testzone in Ruhe ein tragfähiges Gesamtkonzept für den ganzen Stadtteil entwickeln“

FDP fordert Runden Tisch für Verkehrskonzept in Ottensen Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona setzt sich nach dem gerichtlich erzwungenen Stopp der autofreien Testzone in Ottensen dafür ein, jetzt in…

mehr erfahren

Hamburg, Hafen, Wirtschaft.

Auch für die anstehenden 20er Jahre gilt, Hamburg lebt – wie in den Jahrhunderten zuvor – von seinem Hafen. Darum braucht die Hamburger Wirtschaft und der Hamburger Hafen einen starken…

mehr erfahren

ältere Artikel laden