FDP bedauert unnötige Hast beim umstrittenen Verkehrsprojekt in Ottensen

Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona bedauert den Beschluss der Mehrheitsparteien, hastig und unter Druck des Wahltermins zur Bürgerschaftswahl konkrete Maßnahmen für das umstrittene Autofrei-Projekt in Ottensen zu beschließen. „Wir…

mehr erfahren

„Nach Stopp der kleinen Testzone in Ruhe ein tragfähiges Gesamtkonzept für den ganzen Stadtteil entwickeln“

FDP fordert Runden Tisch für Verkehrskonzept in Ottensen Die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona setzt sich nach dem gerichtlich erzwungenen Stopp der autofreien Testzone in Ottensen dafür ein, jetzt in…

mehr erfahren

Hamburg, Hafen, Wirtschaft.

Auch für die anstehenden 20er Jahre gilt, Hamburg lebt – wie in den Jahrhunderten zuvor – von seinem Hafen. Darum braucht die Hamburger Wirtschaft und der Hamburger Hafen einen starken…

mehr erfahren

Der Hamburger Aktionstag der FDP im Kreis Blankenese

Am vergangenen Samstag war es wieder so weit: Das zweite Mal in der Geschichte der Hamburger Freien Demokraten fand ein zentraler Aktionstag als Auftakt für die Schlussphase des Wahlkampfes statt….

mehr erfahren

Unser liberales Umweltkonzept

Der menschengemachte Klimwandel ist Realität. Doch die meiste Ansätze den Klimawandel zu stoppen sind purer Populismus und verpuffen wirkungslos. Fahrverbotszonen und eine CO2-Steuer werden den Klimawandel nicht aufhalten, Innovationen indes…

mehr erfahren

Verkehr: Unser Konzept für ein mobiles Hamburg

Über kaum ein Thema wird derzeit in Hamburg so sehr gestritten, wie über das Thema Verkehr. Hier gibt es viele Probleme. Die Einbindung des Fahrradverkehrs und der zunehmend unzuverlässige HVV…

mehr erfahren

Kein Klein-Klein für die Elbchaussee – Hamburgs Prachtstraße zukunftsfit machen!

Wolf Achim Wiegand, stv. FDP-Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Verkehrspolitik, erklärt zur Debatte in der der Bezirksversammlung Altona vom Donnerstag 30. Januar 2020: „Grüne und SPD haben in der Bezirksversammlung Altona…

mehr erfahren

Wohnungsnot in Hamburg: Unsere Lösungen

Hamburg wächst. Bis 2035 sollen 2 Millionen Menschen in unserer Stadt leben. Und mit einer wachsenden Bevölkerung steigt auch die Nachfrage nach Wohnungen. Dies ist jetzt schon zu beobachten. Der…

mehr erfahren

ältere Artikel laden