City Management für Altona-Altstadt und Ottensen – Altonas Stärke liegt in der Vielfalt!

Gemeinsamer dringlicher Antrag der Fraktionen FDP, CDU, GRÜNE und SPD Die Bezirksversammlung Altona unterstützt die Einrichtung eines Citymanagements für Altona. Ziel des Citymanagements ist Erhalt und Stärkung der vielfältigen Einzelhandelsstruktur…

mehr erfahren

Klausurtagung der FDP Fraktion Altona

Am Samstag, den 22. September 2018 fand die Klausurtagung der FDP Fraktion Altona statt. Der Teilnehmerkreis der Fraktionsklausur wurde über die Altonaer Bezirksfraktion hinaus erweitert. Gemeinsam mit Mitgliedern des Bezirksvorstands…

mehr erfahren

Keine Selbstjustiz im Schanzenpark!

„Die Idee eines Altonaer CDU-Politikers, im Schanzenpark mit einer privaten Truppe eigenmächtig gegen Drogendealer vorzugehen, lehnen wir Freie Demokraten entschieden ab.“ So reagiert die Vorsitzende der FDP Fraktion Altona, Katarina…

mehr erfahren

Verkehrssituation im Hamburger Westen

Von Ove Rybka, Mitglied im Verkehrsausschuss und zubenannter Bürger der FDP Fraktion Die Mobilität spielt in Großstädten wie Hamburg eine wichtige Rolle. Der Senat hat vor einigen Jahren u.a. ein…

mehr erfahren

Back to the Future – das Wildgehege Klövensteen zukunftsfähig machen!

Bürgerinitiative „Unser Klövensteen soll leben“ meldet Bürgerbegehren an. Dazu Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende FDP Altona und Fachsprecherin für Grün -, Naturschutz, Sport: Der „Masterplan Klövensteen“ wurde ohne Einbeziehung oder Befassung aller…

mehr erfahren

Die FDP Fraktion Altona stimmt einer Bebauung im Blockinnenbereich Bartelsstrasse/Rosenhofstrasse nicht zu

Verlautbarung der FDP Fraktion in der Bezirksversammlung Altona zur einer geplanten Blockinnenbebauung im Hamburger Schanzenviertel Aufgrund der neuesten Entwicklungen sowie tiefergehender Informationen und neuer Fakten, ergeben sich für die FDP…

mehr erfahren

Katarina Blume ist neue Fraktionsvorsitzende der FDP Fraktion Altona

Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen hat der langjährige Fraktionschef Lorenz Flemming den Staffelstab weitergereicht. Neugewählte Fraktionsvorsitzende ist Katarina Blume. Lorenz Flemming wurde  zum Stellvertreter gewählt. Dazu Katarina Blume: Ich freue mich…

mehr erfahren

Bürgerinitiative „Unser Klövensteen soll leben“ meldet Bürgerbegehren an

Dazu Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende FDP Altona und Fachsprecherin für Grün -, Naturschutz, Sport – und echt sauer! Wie ein Kleinkind, das immer wieder auf die heiße Herdplatte fasst, zeigt sich…

mehr erfahren

Im Dunkeln ist gut munkeln – und im Schanzenpark sowieso!

Der 24/7 stattfindende Handel mit illegalen Drogen und die damit verbundene Belästigung von Parkbesuchern hat zu einer unzumutbaren Sicherheitslage geführt, die Anwohnern und Besuchern die Aufenthaltsqualität und selbst das Durchqueren…

mehr erfahren

Sind die Vertragspartner des Senats beliebig austauschbar? Oder was?

Dazu sagt der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP Fraktion Altona, Lorenz Flemming: Immerhin nach 18 Monaten wird vom verdeckten Übernehmer des Holstenareals, der SSN Group, öffentlich gemacht, dass sie nunmehr die…

mehr erfahren

Mitarbeiterwohnungen überall und gerne!

Aber nicht von der Gemeinschaft subventioniert. Die FDP Altona lehnt die Forderung der SPD, ein Förderprogramm für Mitarbeiterwohnungen aufzulegen ab. Dazu Katarina Blume Fraktionsvorsitzende: „Wir haben gar nichts gegen Mitarbeiterwohnungen….

mehr erfahren

FDP Fraktion bringt Antrag in Bezirksversammlung ein um Missstände in Wohngruppen für Menschen mit Behinderungen aufzudecken

Ein aktueller, eklatanter, Fall von besorgniserregend mangelhafter Betreuungsqualität in einer Luruper Wohngruppe veranlasst die FDP Fraktion dazu einen Antrag in die heutige BV einzubringen. Dazu Katarina Blume, Vorsitzende der FDP…

mehr erfahren

ältere Artikel laden