FDP begrüßt Maßnahmen in der Waitzstraße

Das Bezirksamt Altona hat das weitere Vorgehen in der Causa Waitzstraße bekannt gegeben. Dazu Wolf Achim Wiegand, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion Altona:„Die FDP-Fraktion Altona begrüßt, dass die Bezirksverwaltung jetzt die…

mehr erfahren

Allgemeinverfügung nur zum Schutz vor Corona!

Seit Freitag, 31.7.2020 sind die Hamburger Bezirke Kraft einer Allgemeinverfügung ermächtigt, in ausgewiesenen Lagen ein Alkoholverkaufsverbot von 20-6 Uhr des Folgetages durchzusetzen. Unter Berücksichtigung des Infektionsgeschehens unterstützt die FDP-Fraktion Altona…

mehr erfahren

FDP-Fraktion in Sorge um den Fischmarkt

Die Hamburgensie ist wegen der Coronabeschränkungen seit Monaten geschlossen.  Dazu Wolf Achim Wiegand, stellv. Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Verbraucherschutz: „Da der gemeinsame Antrag von SPD und FDP heute abgelehnt wurde,…

mehr erfahren

Der Zweck heiligt nicht jedes Mittel!

Der beiliegende Antrag der Mehrheitsfraktionen in Altona ist hochproblematisch und wird diese gegenüber ihren jungen Wählern disqualifizieren. Er dient eben nicht der Corona-Vorbeugung, sondern stellt den Versuch dar, das Cornern…

mehr erfahren

Die Altonaer Spaßbremse bremst!

Unbürokratisch und großzügig sollten Flächen für Sondernutzung durch Schausteller und Gastronomen, auf Antrag sogar kostenfrei, vergeben werden, so die Vereinbarung zwischen Wirtschaftssenator, Finanzsenator und Bezirksamtsleitung vom 4. Juni. Laut amtlicher…

mehr erfahren

Schnelle Lösungen First – parlamentarische Beschäftigungstherapie Second!

Die Vorwürfe gegen das Bezirksamt Altona nach der Gesprächsrunde zur Verkehrssicherheit in der Waitzstraße in Hamburg- Othmarschen wiegen schwer!Zur Klärung der Hintergründe will die CDU jetzt einen Sonderausschuss mit Akteneinsicht…

mehr erfahren

Weiterer Stresstest für den Hamburger Westen – Neue Pläne für die Bebauung der Flottbeker Marktfläche müssen jetzt auf den Tisch!

Der im Hamburger Westen sehr beliebte Wochenmarkt (mittwochs und sonnabends) wurde vor einigen Jahren im Rahmen eines Flächentauschs verlagert. Als Ausgleich erhielt der Discounter Aldi eine städtische Fläche an der…

mehr erfahren

Viel Luft nach oben – Soziale Projekte aus dem Schattendasein holen. Jetzt die bezirkliche Pressearbeit verstärken!

Jetzt die bezirkliche Pressearbeit verstärken! Das Thema Alltagsrassismus findet im Zusammenhang mit dem tragischen Tod des Amerikaners George Floyd in der breiten Öffentlichkeit verstärkt Gehör.Die Antirassismus Strategie des Bezirks Altona…

mehr erfahren

Altona jetzt grünes Spaß-Sperrgebiet – oder doch noch ein Herz für Hamburgs Schausteller?

Hamburgs Finanzsenator Dressel, sowie Wirtschaftssenator Westhagemann unterstützen nun doch Erleichterungen für das Schaustellergewerbe. Die Bezirke werden angehalten, für die unter Corona leidenden Betriebe geeignete Flächen kostenlos zur Verfügung zu stellten….

mehr erfahren

Pressemitteilung der FDP Altona zu den Äußerungen der Altonaer Bezirksamtschefin Stefanie von Berg zum Holsten Quartier

Dazu Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende der FDP- Fraktion Altona: „Die Freie und Hansestadt Hamburg hat sich 2015 ein Herzstück von Altona aus der Hand reißen lassen. Um den Deal damals durchzubringen,…

mehr erfahren

Die Pläne zur Fernwärmetrasse beunruhigen Othmarscher und Flottbeker Bürger.

Offener Brief an Senator Kerstan: Geht es nach Ihren Plänen, lieber Senator Kerstan, kommen auf Anwohner, Gewerbetreibende und Betriebe im Hamburger Westen wieder einmal jahrelange Einschränkungen zu. Und das unmittelbar…

mehr erfahren

ältere Artikel laden