Viel Luft nach oben – Soziale Projekte aus dem Schattendasein holen. Jetzt die bezirkliche Pressearbeit verstärken!

Jetzt die bezirkliche Pressearbeit verstärken!

Das Thema Alltagsrassismus findet im Zusammenhang mit dem tragischen Tod des Amerikaners George Floyd in der breiten Öffentlichkeit verstärkt Gehör.
Die Antirassismus Strategie des Bezirks Altona findet sich unter anderem in dem Projekt „Rumourless Cities“ und „Demokratie leben“ wieder und mit der „Altonaer Deklaration“ bekennt sich der Bezirk zu Diversität und gemeinsamen vorurteilsfreien Werten.  

Engagierte MitarbeiterInnen und eine überfraktionelle Arbeitsgruppe arbeiten im Hintergrund an diesen wichtigen Konzepten, die auf der diesjährigen altonale nach außen getragen werden sollten.
Um die bezirklichen Aktivitäten und Strategien und die dahinterstehenden Projekte einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, muss jetzt dringend von Seiten des Bezirksamts durch eine aktive Pressearbeit unterstützt werden.

Dazu Katarina Blume, Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende im Ausschuss für Soziales, Integration, Gleichstellung, Senioren, Geflüchtete und Gesundheit:

„Die guten Projekte mit Vorbildfunktion, die der Bezirk Altona auf die Beine stellt, könnten viel mehr Strahlkraft entwickeln! Wenn es nicht gelingt, die Projekte durch gezielte Pressearbeit bekannter zu machen, sowie durch verstärkte Öffentlichkeitsarbeit, z. b an Altonaer Schulen, zum Nachdenken anzuregen, bleiben sie weit unter ihrem Potential. Da geht viel mehr! Holen wir die Vorzeigeprojekte aus ihrem Schattendasein und bekennen uns stark zu einem bunten und vielfältigen Altona! 
Es freut mich, dass der Sozialausschuss unserer Idee folgen konnte, und den Antrag einstimmig angenommen hat.“

Lesen Sie hier unseren Antrag: /wp-content/uploads/2020/06/21-0992-Antrag-Pressearbeit-fur-lauf-ende-soziale-Projekte-verstärken.pdf

Kontakt:
Katarina Blume
Abgeordnete der Bezirksversammlung Altona
FDP-Fraktion  Altona
Fraktionsvorsitzende
Vorsitzende Kreis Altona
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Team Katja Suding, MdB
Info@katarina-blume.de
Mobil: 0172-7188448